Sie sind hier: Aktuelles / News

Aktuelle Nachrichten/News

25. Mai 2019 10:53 Uhr
Anerkennung für die 60. Blutspende

157 Blutspender - darunter sieben Erstspender, nutzten am Donnerstag den Blutspendetermin in der Hubertushalle in Niederense. Für ihre zehnte Spende wurden Natalie Brychs, Susanna Kaminski und Luisa Gilberg geehrt, Georg...

8. April 2019 17:47 Uhr
Generationswechsel beim DRK

Tobias Weberling übernimmt Schatzmeister-Amt von Reinhard Kaulmann

27. März 2019 17:45 Uhr
1010 Euro für die Nutzung der Hallen gezahlt

Bremen - In den Abteilun­gen Seniorengymnastik und Sozialarbeit hat das DRK im vergangenen Jahr 956 Stun­den angeboten. Das geht aus dem Jahresbericht 2018 hervor. An die Gemeinde wurden 1010 Euro an Hallennutzungsgebühren...

26. März 2019 17:42 Uhr
Blutspende: DRK will fünf Doppeltermine

Bremen - „Wir versuchen immer, die Wünsche, Hin­weise und Erfahrungswerte des DRK vor Ort zu berück­sichtigen." Und insofern sig­nalisiert Carsten Janz als Re­ferent und stellvertretender Leiter Öffentlichkeitsarbeit beim...

21. März 2019 12:24 Uhr
„Mantrailing" neue Aufgabe für DRK-Hundestaffel

Bremen - Die Rettungshundestaffel Hellweg im Enser DRK stellt sich einer neuen Aufgabe: „Mantrailing".

„Mantrailing" ist die Per­sonensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer oder Personen­spürhunde...

20. März 2019 10:37 Uhr
"Einer der aktivsten und verlässlichsten Ortsvereine"

Angelika Vogt kündigt ihren Rückzug vom Amt der Rotkreuzleiterin in drei Jahren an

19. März 2019 10:34 Uhr
Blutspende: DRK ärgert Verteilung der Termine

Bremen - Beschwerde hat hat das Enser DRK wegen der Verteilung der Blutspendetermine eingereicht. Das hat Rotkreuzleiterin Angeli­ka Vogt am Freitagabend im Rahmen der Gemeinschafs­versammlung im DRK-Heim mitgeteilt. Sie hoffe...

18. März 2019 08:27 Uhr
Das DRK in Ense ist Klaus Vielberg

Verabschiedung als Rotkreuzleiter / „Ein stets freundlicher und toleranter Mensch"

25. Mai 2017 16:00 Uhr
Zufriedenheit beim DRK

Friedhelm Radine für 160. Blutspende geehrt

6. April 2017 08:32 Uhr
Rotkreuzleiter Klaus Vielberg dankt Arbeitgebern für die Freistellung der Helfer

BREMEN • Der Dank von Klaus Vielberg richtete sich in der Gemeinschaftsversammlung des DRK Ense zu­nächst an die Arbeitgeber. Immerhin, so der Rotkreuz­leiter am Freitagabend, stell­ten sie in der Regel die DRK-Helfer...