Sie sind hier: Aktuelles / News » Bringhof-Aus reißt Loch in JRK-Etat

Bringhof-Aus reißt Loch in JRK-Etat

Einnahmen aus Kronkorkensammlungen fehlen

Foto. Mause

BREMEN • Die Schließung des Bringhofs im Höinger In­dustriegebiet zu Monatsbe­ginn hat negative Auswirkun­gen für das Jugendrotkreuz (JRK). Denn damit sind zu­nächst einmal die Einnah­men des Nachwuchses durch die dort gesammelten Kron­korken hinfällig. Das hat DRK-Chef Hans-Georg Knaup in der Gemeinschafts- bzw. Mitgliederversammlung des DRK am Freitagabend mitge­teilt. Gleichzeitig ließ er aber wissen, dass mit Blick auf die Weiterführung der Aktion noch Gespräche laufen, die möglicherweise in den kom­menden Wochen zu einem „guten Abschluss kommen".

Apropos Finanzen: DRK-Schatzmeister Reinhard Kaul­mann erhält, so Hans-Georg Knaup, zukünftig Unterstüt­zung von Tobias Weberling, der sich in das Metier einar­beiten wird.

Auf die geleisteten Dienst­stunden der Ehrenamtlichen kam Rotkreuzleiter Klaus Vielberg zu sprechen, und zwar vor allem mit Blick auf den Einsatz während der „Al­lerheiligenkirmes" in Soest. 48 Personen waren hier 467 Stunden im Dienst. „Wir ver­suchen das immer wieder möglich zu machen. Nicht nur, weil es eine schöne Ein­nahmequelle für uns bedeu­tet, sondern auch, um die Kir­mes zu unterstützen", so Klaus Vielberg.

Hans-Georg Knaup drückte in diesem Zusammenhang die Hoffnung aus, dass die DRK-Familie sich weiter ver­größere und neue Mitglieder aufnehmen könne. So, wie es jetzt schon bei den Helferin­nen der Blutspende und der Handarbeitsgruppe gesche­hen sei.

Hans-Georg Knaup hofft auf weiteren Mitgliederzuwachs.

Reinhard Kaulmann berichtete über die Finanzen.

Ein weiterer Tagesord­nungspunkt der Versamm­lung war die Vorstellung des Wirtschafts- und Investitions­planes für das kommende Jahr durch Schatzmeister Reinhard Kaulmann. Und ge­plante Investitionen in 2019 sind Fahrzeug-Instandsetzun­gen, Ersatzbeschafftungen so­wie ein Umbau der Anhänger auf zwei Achsen und der Um­bau der Elektro-Anlage im DRK-Heim. • am

21. November 2018 18:00 Uhr. Alter: 26 Tage